Opfer: 027 946 85 32
TäterIn: 079 308 84 05
Opfer: 027 946 85 32
TäterIn: 079 308 84 05

Integrationsdelegierte

Für ausländische Personen, welche die Hilfsstrukturen wahrscheinlich weniger gut kennen, kann es oftmals noch schwieriger sein, über häusliche Gewalt zu sprechen.

Solche Personen können sich in einem ersten Schritt an die Integrationsdelegierten der Städte oder Regionen wenden, die sie bei ihrer Suche nach Hilfe unterstützen werden.

Kantonale Fachstelle Integration

Auftrag

Die Kantonale Fachstelle Integration ist auf kantonaler Ebene für die Koordination und Umsetzung spezifischer Massnahmen im Rahmen des eidgenössischen Integrationsprogramms zuständig. Sie verfügt über kommunale und regionale Integrationsdelegierte, die vor Ort mit den üblichen Strukturen, den NGO, den Arbeitgebenden und den im Integrationsbereich tätigen Personen zusammenarbeiten.

Kontakt

Avenue de la Gare 39
1951 Sitten

027 606 55 85
 

Website

Auf der Website der Kantonalen Fachstelle Integration ist eine Liste der kommunalen und regionalen Integrationsdelegierten verfügbar.


 

Erfahrungsbericht

Wir beschlossen, zusammen zu leben und der Alptraum begann. Er zwang mich, die Beziehungen zu meinen Freunden und Freundinnen abzubrechen, danach zu meiner Familie, und nach und nach fand ich mich ganz alleine wieder. www.violencequefaire.ch
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok