Opfer: 027 946 85 32
TäterIn: 079 308 84 05
Opfer: 027 946 85 32
TäterIn: 079 308 84 05

Kompetenzzentren für Psychiatrie und Psychotherapie des Spital Wallis (PZO)

Von häuslicher Gewalt betroffene Personen, sowohl Opfer als auch Täter/innen, können Momente grosser Verzweiflung durchleben und sich selbst und/oder Dritte gefährden.

AUFTRAG

  • Jederzeitige Aufnahme und Betreuung von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Betagten in einer psychischen, emotionalen oder zwischenmenschlichen Krise durch multidisziplinäre Teams (Psychiater/innen, Psychologen/Psychologinnen, Pflegefachleute)
  • Ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Konsultationen
  • Psychiatrische Notfälle, auch auf der Notfallstation
  • Therapeutische Tagesklinik
  • Interventionen vor Ort mit mobilen Teams
  • Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie für alle somatischen Institutionen des CHVR und für das HRC

Kontakt

Telefon: 027 604 33 33

Website

Erfahrungsbericht

Wir beschlossen, zusammen zu leben und der Alptraum begann. Er zwang mich, die Beziehungen zu meinen Freunden und Freundinnen abzubrechen, danach zu meiner Familie, und nach und nach fand ich mich ganz alleine wieder. www.violencequefaire.ch
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok